10 goldene Regeln von Malcolm Gladwell

Der kanadi­sche Journa­list, Autor und Bestsel­ler­au­tor Malcolm Gladwell, ist eine Instanz in der Welt des Marke­tings. Er verfolgt inter­dis­zi­pli­näre Ansätze wie Psycho­lo­gie, Wirtschaft, Politik und Kommu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten, um aus deren Zusam­men­spiel Rückschlüsse für Markt­ent­wick­lun­gen zu ziehen.

Malcolm Gladwell-10 Regeln fuer Erfolg im Online-Marketing - Video

Video

In diesem Video werden 10 Regeln Gladwells zusam­men­ge­fasst, die weitsich­ti­gen Marke­teers helfen können, erfolg­rei­cher und struk­tu­rier­ter in der Online-Marke­ting-Welt zu agieren.

Die 10 golde­nen Regeln

  1. Habe den Mut nach deinen eigenen Ideen zu streben
  2. Versu­che neue Lösungs­an­sätze
  3. Glaube an eine sinnstif­tende Arbeit
  4. Überprüfe konti­nu­ier­lich deine Ergeb­nisse
  5. Diffe­ren­ziere dich von anderen
  6. Üben (es bedarf lt. Gladwell 10.000 Stunden, bis man etwas gut kann)
  7. Erfor­sche
  8. Sei gedul­dig
  9. Verstehe die Business-Regeln
  10. Arbeite härter als andere

Buch-Tipp

Tipping Point: Wie kleine Dinge Großes bewir­ken können

Beschrei­bung:

Malcolm Gladwell - Tipping Point - Wie kleine Dinge Grosses bewirken koennen

Eine totge­sagte Schuh­marke, die über Nacht zum ultima­tiv angesag­ten Modear­ti­kel wird. Ein neu eröff­ne­tes Restau­rant, das sofort zum absolu­ten Renner wird. Der Roman einer unbekann­ten Autorin, der ohne Werbung zum Bestsel­ler wird. Malcolm Gladwell unter­sucht jenen magischen Moment, der eine modische oder soziale Lawine lostritt — den »Tipping Point«. Gladwells Ideen­feu­er­werk zeigt auch, wie wenig Aufwand zu einem Mega-Erfolg führen kann.
Bild: Goldmann Verlag.