Das Flash Format (Flash = Blitz (-licht), blinken) ist ein von der Firma Macromedia entwickeltes, weit verbreitetes Dateiformat, das die Anfertigung und Einbindung von multimedialen Inhalten wie Flash Animationen, Sounds und Videos im Internet ermöglicht. In vielen Bereichen des World Wide Web bietet sich die Anwendung von Flash an wie beispielsweise zum Erstellen interaktiver Banner oder für die multimediale Präsentation komplexer Inhalte auf großen Teilen einer Webseite bis hin zu vollständigen Flash-Webseiten.

Außerdem lassen sich mit Flash barrierefreie Inhalte erstellen, um Benutzern mit körperlichen Einschränkungen den Zugang zu bestimmten Web-Inhalten zu erleichtern. Flash-Dateien liegen im SWF-Format (ShockWave-Format) vor und werden in der Regel mittels Flash Player betrachtet und abgespielt, der als Plugin im Browser integriert wird. Damit auch Suchmaschinen Flash Inhalte besser indexieren können, wurden die Optionen für die Integration entsprechend optimiert.