Definition

Der Begriff Fingerprint (dt: Fingerabdruck) bezeichnet zunächst eine Form der biometrischen Identifikation, die PC und Server vor unberechtigtem Zugriff schützen soll.

 

Neben Computersystemen kann das Fingerprint Verfahren auch Dokumente oder Einrichtungen beziehungsweise Orte vor unerlaubtem Zugang schützen. Im Rahmen des Affiliate Marketing bezeichnet der Begriff Fingerprint eine spezielle Methode des Tracking.

Beim so genannten Fingerprint Tracking werden Systemdaten wie IP Adresse, Bildschirmauflösung, Betriebssystem und Webbrowser des Benutzers ausgelesen, gespeichert und im System des Partnernetzwerks als digitale Signatur, dem Fingerprint, hinterlassen. Führt dieser Benutzer eine zu vergütende Aktion, wie beispielsweise eine Bestellung aus, so werden diese Daten mit sämtlichen gespeicherten Fingerprints verglichen und der entsprechende Fingerprint ausgelesen. Daneben enthält der Fingerprint Informationen zu Kampagne und Affiliate, sodass sich Leads, Sales und/oder Klicks innerhalb eines bestimmten Zeitraums zuordnen lassen. (siehe: Cookie Tracking)