Skip to main content

 

Definition

Ergonomie im Marketing bezeichnet die Gestaltung einer Webseite unter Berücksichtigung ihrer Bedienerfreundlichkeit bzw. Gebrauchstauglichkeit (Usability). Von einer optimalen Web Ergonomie kann gesprochen werden, wenn eine Webseite ganz auf die Bedürfnisse, Fertigkeiten, Kenntnisse und Möglichkeiten der Benutzer zugeschnitten ist. Dazu zählen u.a. eine einfache Navigation, das optische Erscheinungsbild, das Layout sowie die Platzeinteilung.

 

Mehr aus der Welt des Online-Marketing:

40 besten Marketing Prompts ChatGPT

Die 40 besten Marketing-Prompts für ChatGPT

| Blog | Keine Kommentare
Die künstliche Intelligenz (KI) ChatGPT etabliert…
Crypto.com-Mobile App Marketing Analyse

Mobile App Marketing in Krypto: Analyse der Crypto.com-Strategie

| Blog | Keine Kommentare
Crypto.com ist laut eigenen Angaben die…
google-page-experience-update-safe-browsing

Google Page Experience: Safe Browsing ist kein Rankingfaktor mehr

| Blog | Keine Kommentare
Bericht über die Vereinfachung des Seitenerlebnisses…