❯ ZUM LEXIKON

Defini­tion

Dupli­cate Content oder auch Double Content (dt: doppel­ter Inhalt) bezeich­net einen der wichtigs­ten Aspekte, die bei der Suchma­schi­nen­op­ti­mie­rung (SEO) zu beach­ten sind.

Da Volltext-Suchma­schi­nen wie Google dem Nutzer möglichst hochwer­ti­gen und einzig­ar­ti­gen Unique Content über ihre Suche zur Verfü­gung stellen möchten, wird Dupli­cate Content, sprich identi­scher Inhalt, der unter verschie­de­nen Adres­sen zu finden ist, entspre­chend schlecht bewer­tet. Denn doppelt vorkom­men­der Inhalt wird in der Regel als unrecht­mä­ßige Kopie einge­stuft, die das Copyright verletzt. Somit gilt es, doppel­ten Inhalt zuguns­ten einzig­ar­ti­ger und inter­es­san­ter Inhalte (Unique Content) als eine der wichtigs­ten Voraus­set­zun­gen für die Quali­tät eines Suchergeb­nis­ses und damit der Reich­weite einer Webseite zu vermei­den.