❯ ZUM LEXIKON

Defini­tion

CSV (Abk.: Comma-Separa­ted Value; dt.: Komma begrenz­ter Wert) bezeich­net ein Datei­for­mat, mit dem komplexe und kompli­zierte Daten­struk­tu­ren verein­facht und in Tabel­len oder Listen abgebil­det werden können (CSV Data).

 

Dabei fungiert in der Regel das Kommata als Begren­zung- bzw. Trenn­zei­chen, sodass einzelne Werte in Daten­fel­dern (engl.: Data Fields) „verpackt“ und angezeigt werden. CSV-Dateien erleich­tern das Speichern und den Austausch komple­xer Daten­sätze auch bei Nutzung unter­schied­li­cher Software.