Skip to main content

 

Definition

Cost per Order (CPO), (auch Cost per Sale CPS) bezeichnet das Abrechnungssystem, bei dem der Werbetreibende pro tatsächlich erfolgter Bestellung (engl.: order) eines Benutzers an den vermittelnden Partner bzw. Publisher zahlt.

Im Rahmen der Cost per Order Abrechnung wird meist eine bestimmte, nicht vom Verkaufswert abhängige Provision festgelegt.

 

Mehr aus der Welt des Online-Marketing:

40 besten Marketing Prompts ChatGPT

Die 40 besten Marketing-Prompts für ChatGPT

| Blog | Keine Kommentare
Die künstliche Intelligenz (KI) ChatGPT etabliert…
Crypto.com-Mobile App Marketing Analyse

Mobile App Marketing in Krypto: Analyse der Crypto.com-Strategie

| Blog | Keine Kommentare
Crypto.com ist laut eigenen Angaben die…
google-page-experience-update-safe-browsing

Google Page Experience: Safe Browsing ist kein Rankingfaktor mehr

| Blog | Keine Kommentare
Bericht über die Vereinfachung des Seitenerlebnisses…