Definition

Der Begriff Cookie bezeichnet die digitale, Browserspezifische Kennung mittels kleiner Textdateien, die der Server eines Internet-Angebots auf der Festplatte eines Besuchers hinterlegt.

 

Cookies identifizieren nicht nur den Browser, von dem aus Besucher auf Angebote im Internet zugreifen, sondern geben beispielsweise auch Aufschluss über die Dauer des Besuchs. Die hinterlegten Angaben bzw. Daten ermöglichen es zum einen, dass Webseiten-Betreiber Profile von ihren Besuchern erstellen können, um diesen gezielt maßgeschneiderte Angebote zu unterbreiten. Zum anderen erleichtern Cookie dem Benutzer das Surfen, da sie sich bestimmte Einstellungen merken, wie beispielsweise Informationen oder Webseiten und diese sich schneller wieder finden lassen.

Aus Datenschutzgründen kann die Zulassung von Cookies im Browser-Menü vom Benutzer eingeschränkt oder deaktiviert werden.