❯ ZUM LEXIKON

Defini­tion

Die Conver­sion Rate CR (Konver­si­ons­rate, Konver­tie­rungs­rate oder Umwand­lungs­rate) ist eine KPI (Kennzahl) aus dem Online-Marke­ting und wird in Prozent angege­ben. Sie gibt Auskunft über die Umwand­lungs­rate darüber, wie viele User ein vorde­fi­nier­tes Ziel abgeschlos­sen haben. Je nach Ziel der Werbung kann dies zum Beispiel der Kauf eines Produk­tes oder die Anfor­de­rung von weite­ren Infor­ma­tio­nen sein.

Erklä­rung

Somit erlaubt es die CR, ein bestimm­tes Werbe­mit­tel auf seine Werbe­wirk­sam­keit hin zu prüfen. Neben der Quali­tät der Webseite (Traffic, Usabi­lity etc.), auf der das entspre­chende Werbe­mit­tel, dessen Conver­sion gemes­sen werden soll, platziert ist, hängt die Höhe der Conver­sion Rate auch von exter­nen Fakto­ren ab, wie die Genau­ig­keit des Werbe­mit­tels in Bezug auf die gewünschte Zielgruppe. Als eine der belieb­tes­ten Formen der Erfolgs­mes­sung im Inter­net eignet sich die CR auch für die Bewer­tung von Leads.

Berech­nung

Die Conver­sion Rate kann berech­net werden, indem die Anzahl an Conver­si­ons durch die Anzahl der Impres­sio­nen geteilt wird.
Beispiel:

100 Conversions / 1000 Impressionen = 10% Conversion Rate.