Skip to main content

 

Definition

Content Ad bezeichnet eine Werbeform im Banner-Format mit einer Größe von 300×200 bzw. 300×250 Pixel. Das Format ist auch unter dem Begriff Medium Rectangle bekannt. Das Content Ad, das den Inselanzeigen im Print-Bereich ähnelt, wird möglichst zentral in das redaktionellen Umfeld einer Webseite eingebettet und verschwimmt mit dem eigentlichen Content der Internetseite.

Durch die zentrale Platzierung im Content-Bereich rückt das Content Ad direkt in das Blickfeld des Webseiten-Besuchers und sorgt für hierdurch für eine überdurchschnittlich hohe Aufmerksamkeit sowie für eine gute Click-Through-Rate (CTR). HTML- oder Flash-Motive ermöglichen zudem Interaktionen mit dem Besucher.

 

Mehr aus der Welt des Online-Marketing:

40 besten Marketing Prompts ChatGPT

Die 40 besten Marketing-Prompts für ChatGPT

| Blog | Keine Kommentare
Die künstliche Intelligenz (KI) ChatGPT etabliert…
Crypto.com-Mobile App Marketing Analyse

Mobile App Marketing in Krypto: Analyse der Crypto.com-Strategie

| Blog | Keine Kommentare
Crypto.com ist laut eigenen Angaben die…
google-page-experience-update-safe-browsing

Google Page Experience: Safe Browsing ist kein Rankingfaktor mehr

| Blog | Keine Kommentare
Bericht über die Vereinfachung des Seitenerlebnisses…