Defini­tion

API (Abk.: Appli­ca­tion Programming Inter­face) bezeich­net die Schnitt­stelle für die Program­mie­rung von Anwendungsprogrammen.

Programme, die API nutzen, lassen sich mit gerin­ge­rem Aufwand auf andere Systeme portie­ren. Im Einzel­nen können API den Zugriff auf externe Infor­ma­tio­nen oder Dienste ermög­li­chen. API werden mittler­weile von diver­sen Inter­net­diens­ten zur Verfü­gung gestellt.

 

Mehr aus der Welt des Online-Marketing: