Skip to main content

 

Definition

Adressgenerierung bezeichnet die Beschaffung neuer Datensätze über das Internet.

Das Direktmarketing benötigt ständig neue Adressen von Zielgruppen, die sich aus verschiedenen Quellen aufbauen und generieren lassen und den Kontakt oder eine andere Aktion beim Kunden evozieren ( Leads), wie beispielsweise Coupons, Newsletter oder Gewinnspiele. Die neu generierten Adressen werden von Werbetreibenden für weitere Werbemaßnahmen genutzt, um neue Kunden zu gewinnen. Damit die Neukundengewinnung für den Werbetreibenden möglichst effektiv verläuft, werden vorzugsweise solche Adressen generiert, die der Zielgruppe des Werbetreibenden entsprechen.

 

Mehr aus der Welt des Online-Marketing:

40 besten Marketing Prompts ChatGPT

Die 40 besten Marketing-Prompts für ChatGPT

| Blog | Keine Kommentare
Die künstliche Intelligenz (KI) ChatGPT etabliert…
Crypto.com-Mobile App Marketing Analyse

Mobile App Marketing in Krypto: Analyse der Crypto.com-Strategie

| Blog | Keine Kommentare
Crypto.com ist laut eigenen Angaben die…
google-page-experience-update-safe-browsing

Google Page Experience: Safe Browsing ist kein Rankingfaktor mehr

| Blog | Keine Kommentare
Bericht über die Vereinfachung des Seitenerlebnisses…