Defini­tion

Ad View bezeich­net die Anzahl der Werbe­mit­tel­trä­ger, die vom Nutzer während eines bestimm­ten Zeitraums gesehen wurden.

 

Ad View gelten damit als Messgröße für den realen Werbe­mit­tel­kon­takt, wie beispiels­weise mit einem Banner. Dieser Wert ist nur unter streng abgestimm­ten Kondi­tio­nen zu messen.

So entste­hen dem Werbe­trei­ben­den beispiels­weise bei Banner-Klicks pro 1.000 Ad View entspre­chende, vorher festge­legte Kosten. Siehe auch TKP Werbung (Tausend-Kontakt-Preis) und Pay per View.